Even if you're on the right track,

you'll get run over if you just sit there.

                                  - Will Rogers -                                                   

    FB ENGLISCH  2018/19

 

390 Millionen Menschen können es quasi von Geburt an (wie beneidenswert!), und die Zahl derer, die es tun, obwohl es nicht ihre Muttersprache ist, steigt quasi täglich:

sie sprechen Englisch - DIE Lingua franca des 21. Jahrhunderts.

Als Fachbereich Englisch am GSG wollen wir dazu beitragen, dass unsere Schüler mithalten können - ob als Austauschschüler, Au Pair, beim Studium im Ausland, der Bewerbung um eine Green Card oder im Jobinterview. 

Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es neben dem Unterricht auch aktive Schulpartnerschaften sowohl mit Schulen in Europa als auch mit einer amerikanischen Schule im Bundesstaat Virginia, und natürlich wird jeder Schüler unterstützt, der am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen teilnehmen möchte.

Im Unterricht arbeiten wir mit folgenden Lehrwerken:

Klassen 5 bis 8: English G Access, Cornelsenverlag

Klassen 9 und 10: Camden Town, Diesterwegverlag

Klassen 11 und 12: Context 21, Cornelsenverlag

Einmal im Jahr gibt es Englisch "zum Anfassen":            englisches Theater "live and on stage".

 

 Coming soon ...

Am 11. und 12. Februar 2019 ist es wieder soweit: das White Horse Theatre wird neue Produktionen an unserer Schule präsentieren.

Spaß & Spannung für unsere Kleinen (5/6) verspricht das Stück  "The Slug in the Shoe", für unsere Mittleren (7-9) gibt es ein Stück über Cybermobbing: "Move to Junk". Auf die Großen (10-12) wartet mit "Romeo and Juliet" DAS Stück von Master William Shakespeare.

Wer mehr über unseren langjährigen Theater- Partner und die neuen Stücke erfahren möchte, kann sich unter                                           www.white-horse-theatre.eu                                                     informieren.   

Wir freuen uns auf rege Teilnahme - so wie in jedem Jahr. Die Anmeldung erfolgt wie immer über die Englischlehrer.

 

 

 

"Lip Gloss"
"Teechers"
"Teechers"

 

 

 

 

 

"Join in!", "Participa!", Intersis!"...

...ist das internationale Motto der neuen Runde des bundesweiten Sprachwettbewerbs 2018/19. Jeder Schüler ab Klasse 8 kann teilnehmen - solo oder als Teil einer Gruppe, in einer oder mehreren Fremdsprachen.

Zu gewinnen gibt es tolle Preise - Sprachreisen, Sprachkurse, sogar ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes wird vergeben.

Die Sprachlehrer stehen euch in der Vorbereitungsphase natürlich gern beratend zur Seite.

Anmeldung bis spätestens 6. Oktober 2018 unter:

www.bundeswettbewerb-fremdsprachen/mitmachen

Viel Erfolg!

 

 

Portable elektronische Wörterbücher (PEW)

Seit dem Schuljahr 2017/18 sind für die Arbeit im Unterricht und in allen zentralen Überprüfungen (BLF, Abitur) neben Papierwörterbüchern auch sogenannte portable elektronische Wörterbücher zugelassen.

Der Schulträger kann und muss die Finanzierung dieser Geräte nicht für alle Schüler übernehmen, da diese lediglich optionales Hilfsmittel, nicht jedoch Bestandteil der sächsischen Lehrmittelverordnung sind. Es besteht demnach kein Nutzungsanspruch.

Den Sprachfachbereichen Englisch, Französisch, Spanisch und Latein stehen momentan für die Jahrgangsstufen 9 bis 12 lediglich 102 PEW für den Einsatz im Unterricht und  für zentrale Überprüfungen zur Verfügung.

Schüler, die ein Gerät zur ständigen persönlichen Nutzung wünschen, müssen die Anschaffungskosten selbst tragen.

Was man bei Auswahl und Kauf eines solchen Gerätes u.a. beachten sollte, erfahren Sie rechts oben unter "PEW-Einsatz".

Die Eltern der Schüler der Klassen 9 und 10 werden von der Fachkonferenz Englisch zu diesem Thema noch einmal gesondert informiert.

 

Angebote für sprachinteressierte Schüler

Bis vor einigen Jahren bestand an unserem Gymnasium die Möglichkeit, kostenlos Kurse zur Vorbereitung auf Prüfungen zur Erlangung englischer Fremdsprachenzertifikate zu belegen, die von sehr vielen Schülern rege und dankbar genutzt wurde.

Dabei handelte es sich um Kurse zur Vorbereitung

  • das Cambridge YLE (Young Learners English) in Klasse 6
  • das Cambridge PET (Preliminary English Test) in Klasse 8
  • das Cambridge FCE (First Certificate in English) ab Klasse 10
  • das Cambridge CAE (Certificate in Advanced English) ab Klasse 11.

Alle Zertifikate beruhen auf dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarats, das FCE und CAE werden weltweit anerkannt und berechtigen die Schüler, ohne weitere Sprachprüfungen ein Studium an einer Hochschule oder Universität im Ausland aufzunehmen.

Leider kann auch im Schuljahr 2018/19 aufgrund der Personalsituation keiner dieser Kurse angeboten werden.

Wer sich trotzdem über die (kostenpflichtigen & schulexternen) Zertifikatsprüfungen informieren möchte, kann dies unter

www. germany.cambridgeenglish.org/faq.php         tun.

 

Fotos: www.wuemmeschule.de; Gymnasium Schkeuditz